Tag der Artenvielfalt am Lindenhof

Wer erkennt den kleinen grünen Hüpfer?
Wer erkennt den kleinen grünen Hüpfer?

Am 21.07.2019 wird am Lindenhof der Tag der Artenvielfalt mit dem jährlichen Artenzensus durchgeführt. Rund um den Lindenhof sind Artenkundler am Werk und bestimmen, was dort so kreucht und fleucht: Heuschrecken, Schwebfliegen, Käfer, Tag- und Nachtfalter, Ameisen und vieles mehr werden unter die Lupe genommen. Einige Experten widmen sich auch der Botanik oder untersuchen das Fledermausvorkommen. 

 

Interessierte sind herzlich eingeladen, den Artenkundlern über die Schultern zu schauen und die Flächen um den Lindenhof so mit anderen Augen zu betrachten.

Besondere Spendenaktion für die Greifvogelauffangstation am Lindenhof

3,86 km Schwimmen, 180,2 km Radfahren, und 42,195 km Laufen – das sind die „Ironman“-Distanzen bei der DATEV Challenge Roth am 7.7.2019. Einer, der sie bezwingen will, ist Christoph Hartl, Leiter der BGS Oberfranken und des Lindenhofs in Bayreuth.

 

Der Grund: Die außergewöhnliche Aktion soll Spender und Spenderinnen veranlassen Gelder für die Greifvogelauffangstation am Lindenhof bereit zu stellen. 

 

Wir freuen uns, wenn Sie die Spendenaktion unterstützen.