Kreisgruppe Hof

1. Vorsitzender:

Benno Strehler

(1.v.rechts)

2. Vorsitzende:

Ulrike Vollmond

(2.v.rechts)

Schriftführer:

Martin Mörtl

(1.v.links)

Kassenwart:

Fritz Weber

(mitte)

Jugendbeauftragte

Swanti Bräsecke-Bartsch

(2.v.links)

Gemeinsam setzen wir uns für den Erhalt und Schutz der Natur vor Ort ein. Mit Vorträgen, Exkursionen und Singvogel-Monitoring bieten wir Interessierten vielfältige Einblicke in die heimische Natur. Wir engagieren uns für die Bewahrung des Naturschutz- und FFH-Gebietes Höllental. Im letzten Jahr boten ein Vortrag und eine Exkursion Gelegenheit, sich mit den Kostbarkeiten des Tales vertraut zu machen. Ebenso haben wir als Kreisgruppe die Entwicklungen der touristischen Planungen am Kornberg im Blick. In beiden Fällen liegt uns der Erhalt natürlicher Lebensräume am Herzen. Gern bringen wir uns mit Ideen und Vorschlägen für eine sanfte und naturverträgliche Nutzung durch Erholungsuchende ein.

Ein wesentlicher Bestandteil unseres Engagements für die Natur ist die Pflege unserer Biotopflächen.

In Kooperation mit der Kreisgruppe des Bund Naturschutz entstand eine gemeinsame Kindergruppe, die sich monatlich trifft.

 

Eine wichtige Basis für unsere Arbeit bietet die Ökostation Helmbrechts. Hier bestehen Räumlichkeiten für Vorträge und Feiern, das umliegende Gelände lädt zu verschiedensten Aktivitäten ein. Alle weiteren Infos zu unserem Programm und unseren Aktivitäten finden Sie unter https://hof.lbv.de

 

 

Forchheim

Kronach