Kreisgruppe Bayreuth

Die Kreisgruppe Bayreuth existiert seit 1978 und ist mit etwa 2600 Mitgliedern eine der größten in Bayern. Sie setzt sich aktiv für den Arten- und Biotopschutz in Oberfranken ein.

Ihre Aufgaben sind vielfältig: Zusammen mit dem Team vom Lindenhof werden ca. 60 Hektar ökologisch wertvolle LBV-eigene Biotope mit Trockenrasen, Streuobstwiesen, orchideenreiche Feuchtwiesen und Mooren betreut, Amphibien auf ihrer Laichwanderung vor dem Straßenverkehr geschützt, Biotopteiche saniert, Nistkästen und Storchenhorste installiert und gereinigt und verletzte Großvögel versorgt.

Sie führt Bestandserhebungen von Vögeln durch, um konkrete Schutzziele zu erarbeiten. 

Die Gruppe pflegt die Vogelschutzflächen am Lindenhof, die Frauenschuh-Standorte bei Betzenstein, sie renaturiert die Hollteiche und den Brücklasweiher und erfasst bedrohte Arten im Landkreis Bayreuth. 

Kreisgruppenvorsitz

Jochen Uebelhoer

Gotthelfstr. 6

95447 Bayreuth

Tel.: 0921/ 15 09 132

E-Mail: juebelhoer@web.de

Webseite: bayreuth.lbv.de 

Bamberg

Coburg